Cortelia Systems

Anlage zur Flüssigkeitszugabe

auf die Merkliste

Sie ist für die Anwendung bei der Zugabe von sowohl diskreten, als auch kontinuierlichen Flüssigkeiten bestimmt.

  • Stapler mit Elektroheben zum Container-Einbau.
  • Paralleler Anschluss vom zweiten IBC-Container.
  • Gewichtserfassung des Dosierproduktes.
  • Flüssigkeitsdosierung im Bereich von 0.2 l/min bis 140 l/min.
  • Dosierung vom Standard-IBC-Container, 1000 l.
img_Anlage_zur_Fluessigkeitszugabe.png

Drucken

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Website. Cookies sind blockiert, bis Sie der Nutzung zustimmen.
Weitere Informationen Ok Ablehnen